Besichtigung - Korea Reiseinformationen

Strand Hwasun (화순 금모래 해변)

Strand Hwasun (화순 금모래 해변)

31943     2022-09-27

Hwasunhaean-ro, Seogwipo-si, Jeju-do

Der Strand Hwasun mit goldenem Sand ist umgeben von wunderschöner Natur. Er befindet sich in der Nähe des Berges Sanbangsan und der Küste Yongmeori, mit den Inseln Hyeongjedo, Marado und Gapado etwas abseits der Küste im Südwesten.

Wando Tower (완도타워)

27961     2022-09-20

330, Jangbogo-daero, Wando-eup, Wando-gun, Jeollanam-do

Der Wando Tower ist beeindruckende 76 m hoch und steht auf dem Gipfel des Berges Dongmangsan in Wando-eup. Die Gegend beinhaltet einen Platz, einen Spazierweg sowie einen Ort zum Ausruhen und bietet einen fantastischen Blick auf den Sonnenaufgang, Sonnenuntergang und die Stadt bei Nacht.

Ausflugsgebiet Hwaam (Acht Aussichtspunkte Hwaams) (화암관광지(화암8경))

Ausflugsgebiet Hwaam (Acht Aussichtspunkte Hwaams) (화암관광지(화암8경))

27923     2022-09-20

1328, Yaksu-gil, Jeongseon-gun, Gangwon-do

Das Ausflugsgebiet Hwaam umfasst die acht Aussichtspunkte Hwaams, wie zum Beispiel die Mineralquelle Hwaam, der Felsen Geobukbawi, die Höhle Hwaamdonggul und mehr.

Nationaler Erholungswald Daegwallyeong (국립 대관령자연휴양림)

Nationaler Erholungswald Daegwallyeong (국립 대관령자연휴양림)

34645     2022-09-20

133, Sampoam-gil, Seongsan-myeon, Gangneung-si, Gangwon-do

Der Nationale Erholungsbergwald Daegwallyeong ist Koreas berühmtester Kiefernwald. Viele Familien und Paare kommen hierher, um sich an der grünen Landschaft mit einem Wildblumengarten und weiteren Einrichtungen zu erfreuen.

Insel Nohwado (노화도)

613     2022-09-20

813, Nohwa-ro, Nohwa-eup, Wando-gun, Jeollanam-do

Die Insel Nohwado liegt 14,5 km von Wando entfernt und bildet zusammen mit den Inseln Bogildo und Soando die Inselgruppe Soangundo. Von den auf Wando produzierten Abalonen kommen 80% aus Nohwado, und zweimal am Tag trennt sich das Wasser und bildet die mysteriöse Seestraße Norokdo. Im Erlebnisdorf für Abalonen können Besucher selbst Abalonen sammeln und probieren.

Wasserfall Paraesopokpo (파래소폭포)

10776     2022-09-20

200-78, Eoksaebeol-gil, Ulju-gun, Ulsan

Der Wasserfall Paraesopokpo befindet sich innerhalb des Tals Baenaegol und bietet vor allem im Sommer einen erfrischenden Ausflugsort. Die Gegend ist auch ein sehr beliebter Ort zum Wandern.

Dorf Inheung (인흥마을)

Dorf Inheung (인흥마을)

9681     2022-09-20

16, Inheung 3-gil, Hwawon-eup, Dalseong-gun, Daegu

Die Nachfahren vom Gelehrten Mun Ik-jeom kamen vor ca. 500 Jahren nach Daegu und ließen sich während der Zeit von Mun Gyeong-ho, dem 18. Nachkommen von Mun Ik-jeom, dort nieder, wo früher der Tempel Inheungsa lag. Das erste Gebäude des Dorfes Inheung war Yonghojae, das um das Jahr 1820 gebaut wurde. Ende der 1800er Jahre wurden Wohnhäuser mit Strohdächern gebaut, und über die nächsten Jahre entwickelte sich das Dorf zu dem, was es heute ist. Heute stehen noch ca. 70 Häuser mit Ziegeldächern innerhalb des Dorfes, das ein tolles Beispiel traditioneller Häuser der yangban (koreanischer Adel) von Yeongnam bietet.

Hwaseong-Zug (화성어차)

23028     2022-09-20

825, Jeongjo-ro, Paldal-gu, Suwon-si, Gyeonggi-do

Mit dem Hwaseong-Zug kann man vom Posten Yeonmudae die Tore Hwahongmun und Hwaseomun, den Berg Paldalsan, den Palast Hwaseong Haenggung, das Tor Paldalmun, das Museum der Festung Suwon Hwaseong und weitere Sehenswürdigkeiten besichtigen. Die Form des Zuges wurde von dem Auto, das König Sunjong fuhr, und den Sänften, in denen der König getragen wurde, inspiriert.

E-World (이월드)

E-World (이월드)

11827     2022-09-20

200, Duryugongwon-ro, Dalseo-gu, Daegu

E-World ist ein Themenpark im europäischen Stil und wurde im März 1995 eröffnet. Der Park beherbergt einen Wasserfall, einen Brunnen, Beleuchtungen, Blumen sowie Fahrgeschäfte, Ausstellungs- und Konzerthallen sowie Restaurants. Er verfügt außerdem über mehrere Plätze, deren Gestaltung sich nach verschiedenen Mottos richtet und so dem Besucher viel Abwechslung bietet. Einige der Hauptplätze sind der Eingangsplatz (am Parkeingang hinter der Kartenverkaufsstelle), die Central Plaza (im Zentrum des Parks), der Kinderplatz (Spielplatz für Kinder) sowie die „Young Town Plaza“ (Platz für die Jugend).

Tempelanlage Gameunsa (감은사지)

Tempelanlage Gameunsa (감은사지)

4249     2022-09-19

Yongdang-ri, Gyeonju-si, Gyeongsangbuk-do

Die Tempelanlage Gameunsa wurde von König Munmu angefangen, er verstarb jedoch vor der Fertigstellung. Sein Sohn, König Sinmun, ließ den Tempel fertigstellen und benannte ihn nach seinem Vater.
Die Anlage wurde im Jahre 1979 wiederaufgebaut und beinhaltet unter anderem auch eine dreistöckige Steinpagode, die aus dem Vereinigten Silla stammt und die größte Pagode der Silla-Zeit ist.

Spa Lei (스파레이)

Spa Lei (스파레이)

2386     2022-09-19

5, Gangnam-daero 107-gil, Seocho-gu, Seoul

Spa Lei in Jamwon-dong, Seocho-gu ist ein Jjimjilbang exklusiv für Frauen und bietet luxuriöse Einrichtungen in einer europäischen Atmosphäre.

Strand Byeonsan (변산해수욕장)

Strand Byeonsan (변산해수욕장)

3301     2022-09-19

2076, Byeonsan-ro, Byeonsan-myeon, Buan-gun, Jeollabuk-do

Der Strand Byeonsan ist einer der beliebtesten Strände an der Westküste Koreas. Er ist bekannt für seinen weißen Strand und üppigen Tannenwald. Da das Wasser hier recht seicht und warm ist, eignet er sich perfekt als Ausflugsort im Sommer.