Korea Reiseinformationen

Für die hier vorgestellten Tourismusinformationen werden die öffentlichen Daten der Koreanischen Zentrale für Tourismus genutzt.

Everland Summer Water Fun (에버랜드 썸머 워터 펀)

Everland Summer Water Fun (에버랜드 썸머 워터 펀)

696     2021-06-18

199, Everland-ro, Pogok-eup, Cheoin-gu, Yongin-si, Gyeonggi-do
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-31-320-5000

Everland ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten im heißen koreanischen Sommer, unter anderem aufgrund des jährlichen Wasserfestivals, dem Everland Summer Water Fun. Neben Programmen wie Wasser- und Lichtershows gibt es auch viele verschiedene Spielaktivitäten für die Besucher.

Daegu Chimac Festival (대구치맥페스티벌)

Daegu Chimac Festival (대구치맥페스티벌)

2304     2021-06-18

36, Gongwonsunhwan-ro, Dalseo-gu, Daegu
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-53-248-9998

Auf dem Daegu Chimac Festival werden über 150 Chicken- und Bier-Stände von etwa 50 verschiedenen Firmen betrieben und Events wie ein Biertrinken-Wettbewerb veranstaltet. Alle Besucher mit gültigem Ausweis erhalten Tickets für ein Freibier.

Seoul Fringe Festival (서울프린지페스티벌)

Seoul Fringe Festival (서울프린지페스티벌)

1979     2021-06-15

87, Jeungsan-ro, Mapo-gu, Seoul
• Touristentelefon: +82-2-1330 (Kor, Eng, Jap, Chn) • Weitere Informationen unter: +82-2-325-8250

Das Seoul Fringe Festival ist ein unabhängiges Kunstfestival, das jährlich im Sommer zur Unterstützung der Indie-Kultur stattfindet. Während des Festivals kann man Werke verschiedener Genres bestaunen, und Aufführungen wie Tanz, Theater, Musik und mehr genießen.

Strand Byeonsan (변산해수욕장)

Strand Byeonsan (변산해수욕장)

3299     2021-06-18

2076, Byeonsan-ro, Byeonsan-myeon, Buan-gun, Jeollabuk-do

Der Strand Byeonsan ist einer der beliebtesten Strände an der Westküste Koreas. Er ist bekannt für seinen weißen Strand und üppigen Tannenwald. Da das Wasser hier recht seicht und warm ist, eignet er sich perfekt als Ausflugsort im Sommer.

Tempel Songgwangsa (송광사(완주))

Tempel Songgwangsa (송광사(완주))

874     2021-06-18

255-16, Songgwangsuman-ro, Soyang-myeon, Wanju-gun, Jeollabuk-do

Der Tempel Songgwangsa (hieß ursprünglich Baengnyeongsa) in Wanju-gun, Jeollabuk-do hat eine einzigartige Geschichte, die einen Zeitraum von mehr als tausend Jahren umspannt. Er blieb viele Jahre lang unvollendet, bis der Mönch Bojo Chejing 867 v. Chr. seine Rekonstruktion begann. Nach seiner Zerstörung betete Mönch Jinul für seinen Wiederaufbau, und Anhänger des Mönches bauten in den 1600er Jahren einen Teil der Tempelhallen und -gebäude wieder auf. Viele dieser Gebäude sind heute noch erhalten.

Tempel Bultapsa (불탑사(제주))

Tempel Bultapsa (불탑사(제주))

914     2021-06-18

41, Wondang-ro 16-gil, Jeju-si, Jeju-do
+82-64-755-9283

Der Tempel Bultapsa ist ein Zweig des Tempels Gwaneumsa und wurde im Jahre 1914 von Mönch Anbongryeogwan an der Stätte des Tempels Wondangsa errichtet. Ein Großteil des Tempels wurde während des Jeju-Aufstandes am 3. April 1948 zerstört, im Jahr 1953 wurde der Tempel jedoch wieder aufgebaut.

Hyanglim (향림)

Hyanglim (향림)

85     2021-06-03

127, Hangeulbiseok-ro, Nowon-gu, Seoul
+82-2-976-8800

Hyanglim serves traditional Chinese food using only the freshest seafood, vegetables, and high-grade meat. The cooking of its cuisine is done with true sincerity in order to please the customer's taste buds. The chef also uses all-natural MSG flavoring and small amounts of vegetable oil, making the food less greasy, catering to the tastes of Koreans and foreigners alike. Specialties that guests frequently order are the galbi in spicy sauce, seasoned prawns with vegetables, shark's fin, and crab dishes.

Soksiwonhan Daegutang (속시원한 대구탕)

Soksiwonhan Daegutang (속시원한 대구탕)

51     2021-06-02

229, Dalmaji-gil, Haeundae-gu, Busan
+82-51-747-1666

Located in Dalmajigogae, Soksiwonhan Daegutang specializes in one dish, daegu-tang (codfish soup).

Bada Sikdang (바다식당)

Bada Sikdang (바다식당)

0     2021-05-25

18, Itaewon-ro, 49-gil, Yongsan-gu, Seoul
+82-2-795-1317

This is a restaurant that sells thick beef bone broth-based Budaejjigae (spicy sausage stew). This Korean dishes restaurant is located in Yongsan-gu, Seoul. The most famous menu is sausage stew.

Ginseng-Markt Punggi (풍기인삼시장)

Ginseng-Markt Punggi (풍기인삼시장)

735     2021-05-17

8, Insam-ro, Punggi-eup, Yeongju-si, Gyeongsangbuk-do
+82-54-633-7948

Der Ginseng-Markt Punggi ist der ältest Markt in der Punggi-Region und berühmt für sein Sortiment an Ginsengprodukten. An jedem 3. und 8. Tag des Monats öffnet ein traditioneller 5-Tage-Markt in der Nähe des Ginseng-Marktes, auf dem man eine traditionelle und nostalgische Atmosphäre genießen kann.

Fleischmarkt Majang (마장 축산물시장)

Fleischmarkt Majang (마장 축산물시장)

2141     2021-05-14

40, Majang-ro 31-gil, Seongdong-gu, Seoul
+82-2-2281-4446

Der Fleischmarkt Majang ist der größte Fleischmarkt in Korea. Dieser Markt ist mit den neuesten und besten Einrichtungen des Landes ausgestattet. Vor jedem Fleischstück finden die Kunden Informationsschilder, auf denen man neben dem Preis auch Informationen zur Herkunft des Fleisches findet.

Ginseng-Markt Namdaemun (남대문인삼시장)

Ginseng-Markt Namdaemun (남대문인삼시장)

158     2021-05-13

25-8, Namdaemunsijang-gil, Jung-gu, Seoul
+82-2-752-1012

Der Ginseng-Markt Namdaemun besteht aus über 20 Geschäften, sowie 7 weiteren im Ginseng-Vertriebszentrum im 2. Stock des Namdaemun-Theaters. Hier kann man Ginseng von hoher Qualität zu einem 20 bis 30% ermäßigten Preis kaufen. Besucher können außerdem frischen Ginseng und andere verarbeitete Produkte wie Tee und Pulver sowie eine Vielzahl von orientalischen Speisen für die Gesundheit kaufen, darunter roter Ginseng, Honig, Pilze, traditionellen Tee und braunen Reis.

Hotel Zeumes (제우메스호텔)

Hotel Zeumes (제우메스호텔)

646     2021-05-12

31, Huinbawi-ro 59beon-gil, Jung-gu, Incheon
+82-32-752-9600

Das Hotel Zeumes tut alles, um seinen Gästen den Aufenhalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Zusätzlich zu Fernsehen, Radio, Klimaanlage und Heizung gibt es in jedem Zimmer einen Computer mit Internetzugang, den Sie jederzeit benutzen können. Ausgenommen der Zweibettzimmer hat jedes Zimmer im Badbereich eine Badewanne.

Homers Hotel (호메르스호텔)

Homers Hotel (호메르스호텔)

1875     2021-05-12

217, Gwanganhaebyeon-ro, Suyeong-gu, Busan
+82-51-750-8000

Homers Hotel sits along the beach at the end of beautiful Gwanandaegyo Bridge, offering not only a cool coastal breeze, but also a picturesque view of the city skyline.

As a new rising boutique hotel, Homers is the picture of comfort and luxury. Most rooms in the 20-story building have an ocean view and room service is available 24/7. Facilities include restaurants, a sky lounge, a wedding hall, a banquet room, a fitness club, and a large parking lot that stretches from B1 to B4.

Nearby tourist attractions include Gwallari Beach and Haeundae Beach, aquarium, and dried fish market.

Best Western New Seoul Hotel (베스트웨스턴 뉴서울호텔)

Best Western New Seoul Hotel (베스트웨스턴 뉴서울호텔)

1473     2021-05-11

16, Sejong-daero 22-gil, Jung-gu, Seoul
+82-2-735-8800

Seoul Art Center Gongpyeong Gallery (서울아트센터 공평갤러리)

Seoul Art Center Gongpyeong Gallery (서울아트센터 공평갤러리)

731     2021-06-18

32, Ujeongguk-ro, Jongno-gu, Seoul-si
+82-70-4214-0070

Die im Jahr 1992 errichtete Seoul Art Center Gongpyeong Gallery ist eine 1486 ㎡ große Kunstgalerie auf zwei Stockwerken mit insgesamt vier großen Ausstellungshallen. Sie befindet sich inmitten eines Viertels namens Insadong, das insbesondere als die Straße für Kunst und köstliches Essen bekannt ist, gefüllt mit unzähligen Geschäften und Galerien, die mit den traditionellen Keramiken, Büchern und Gemälden ausgestattet sind. Aufgrund großen Interesses an koreanische Gemälde werden jährlich zwei bis drei langfristige Ausstellungen eben zu diesem Thema geplant. Ein Besuch lohnt sich selbt für diejenige, die sich nicht besonders für Kunst und Kultur interessieren.

Kulturzentrum Sejong (세종문화회관)

Kulturzentrum Sejong (세종문화회관)

6480     2021-06-15

175, Sejong-daero, Jongno-gu, Seoul

Nach einem großen Umbauprojekt im Jahr 2007 bietet das Kulturzentrum Sejong kundenfreundliche Programme, die zur Verbesserung der Qualität der Kunstaufführungen beitragen und als ein Ruheort für Besucher dienen sollen. Es beherbergt unter anderem ein Großes Theater, das Sejong M Theater, die Sejong Chamber Hall und weitere Einrichtungen.

Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)

Nationalmuseum Gimhae (국립김해박물관)

614     2021-06-15

190, Gayaui-gil, Gimhae-si, Gyeongsangnam-do

Das Nationalmuseum Gimhae wurde am 29. Juli 1998 eröffnet, um das kulturelle Erbe des Gaya-Königreiches zu erforschen und aufzubewahren. Das Museum liegt am Fuße der Bergspitze Gujibong, an der Stelle, wo das Reich gegründet worden sein soll. Es zeigt Kulturgüter des Königreiches, sowie kulturelle Relikte der Urzeit aus den Regionen Busan und Gyeongsangnam-do sowie das kulturelle Erbe der Byeonhan, die die Grundlage für das Wachstum von Gaya darstellte.

[Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil Route 3] Weg zu den Königsgräbern ([강화 나들길 제3코스] 고려왕릉 가는 길)

[Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil Route 3] Weg zu den Königsgräbern ([강화 나들길 제3코스] 고려왕릉 가는 길)

955     2021-06-02

24, Cheonghadong-gil, Ganghwa-gun, Incheon
+82-32-934-1906

Der Wanderweg Ganghwa Nadeul-gil besteht aus mehreren Routen, entlang denen man die Natur genießen und gleichzeitig verschiedene Kulturgüter besichtigen kann. Die Route 3, "Weg zu den Königsgräbern", ist eine Strecke von 16,2km, die vom Öffentlichen Parkplatz Onsu bis zum Grabmal Gareung verläuft und Königsgräber der Goryeo-Zeit zeigt.

Jeonju Hanok Railbike (전주한옥레일바이크)

Jeonju Hanok Railbike (전주한옥레일바이크)

1409     2021-05-10

420, Dongbu-daero, Deokjin-gu, Jeonju-si, Jeollabuk-do
+82-63-273-7788

Jeonju Hanok Railbike liegt am stillgelegten Bahnhof Ajung in der Nähe des Hanok-Dorfes Jeonju, das jährlich von mehr als 10 Millionen Menschen besucht wird. Es bietet ein Railbike-Erlebnis, bei dem man auf einer Strecke von etwa 3,4 km (Hin- und Rückweg) zwischen Silli und Waemangsil fährt, wobei eine Geschwindigkeit von etwa 15-20 km pro Stunde erreicht wird.

Mungyeong Flying Land (문경활공랜드)

Mungyeong Flying Land (문경활공랜드)

1000     2021-04-21

80, Hwalgongjang-gil, Mungyeong-si, Gyeongsangbuk-do
+82-54-571-4675

Das Mungyeong Flying Land ist eine erstklassige Einrichtung für Paragliding und befindet sich in Mungyeong, wo es ausgezeichnete Bedingungen für diesen großartigen Sport gibt. Mungyeongs Geografie schafft einen ausgezeichneten Aufwind und gleichmäßige Winde, und da es in der Gegend keine Hochspannungsleitungen gibt, gibt es viele weite offene Orte für sichere Landungen.